CATFISH CAMP CASPE.

Zander, Waller und Karpfen Anglen.

Auf was Sie in Caspe angeln können.

Der Staudsee von Caspe ist nicht nur für seine guten Bestand an riesigen Welsen, sondern immer mehr auch für seine tollen Karpfen bekannt, während vor allem im Frühjahr Zander und Barsch gut gefangen werden.

Wels:
Die beiden gängigsten Methoden, um tolle Welsefänge zu realisieren sind das statische Fischen mit Pellets auf einem festen Futterplatz, sowie das Schleppangeln. Die Welse legen immer noch jedes Jahr an Größe und Gewicht zu, so fangen wir jedes Jahr einige Fische von mehr als 100 kg. Die Fangperiode beim Wels-Angeln geht von April bis Oktober, die heißesten Monate des Jahres sind am Besten, kurz nach der Laich fangen unsere Guides täglich eine große Anzahl an kapitalen Welsen.

Karpfen:

Wir bieten mit unsere Firma Catfish camp caspe Trips speziel für Karfenangler an. Als BasisCamp dient ihnen unsere Apartments Anlage 150m von Wasser und Boote Entfernt.
Kaum ein europäisches Gewässer bietet bessere Möglichkeiten auf kapitale Großkarpfen zu angeln wie der Ebro bei Caspe. Das flache Wasser rund um die Stadt Caspe bietet den
Karpfen ideale Lebens-und Wachstumsbedingungen. Durch den enormen Eintrag von hochwertigen Pellets sind die Karpfen zu wahren Monstern herangewachsen. Optimale Fangbedingungen findet Ihr auch direkt vor unser Anlage. Natürlich verlangt ein derart kampfstarkes Tier wie der Ebro-Karpfen nach entsprechend großzügig dimensioniertem Gerät. unsere professionelle Angelausrüstung ist bestens auf die vorherrschenden Gegebenheiten abgestimmt und steht euch währenddes gesamten Guiding-Aufenthalts kostenlos zur Verfügung.

Als Gerát empfehlen wir Ruten von 3,6 bis 3,9 Meter und 2 3/4 oder 3 Lb Wurfgewicht. Gängige hochwertige Stationär- oder Freilaufrollen kommen zum Einzatz. Da fast
immer in der Nähe von Hindernissen Gefischt wird,solte entweder duchgehend mit einer ausreichen langen Schlagschnur von 0.50-0,70 gefischt werden.Der Karpfen láuft eigenlich das genze Jahr. Besonders erfolgreich sind Durch die schnell seigenden Wassertempperaturen das frühjahr.

Zander und Barsch:

Mit tiefen laufenden Wobblern und Gummi wird den Zandern nach gestellt, es kann geschleppt werden und natürlich kann auch vertikal geangelt werden.

Ein Echolot ist hierfür ein Muss. In den wärmeren Monate schlägt vor allem die Stunden der Schwarz(barsche). in diesen Monaten sind Fische von 50 cm und mehr an der Tagesordnung und es werden auch staatliche Anzahlen und Größen an Zandern gefangen.


Für Wels / Waller und karpfen is es nür Catch und realise in Spanien.

  

Informationsanfrage.-

Catfish camp caspe.

Calle el Lucio 9

buzon 221

50700 Caspe

Spanien

tel: 0034659371378 / 0034 659371378

0034 659371378