CATFISH CAMP CASPE.

Angeln am Ebro in Spanien.

Fragen und Tipps:

Unabhängig davon, welches Paket am besten zu mir passt?
Der Fischer mit langjähriger Erfahrung kann am sich am Besten für das Basispaket  entscheiden, dies gilt auch für Zanderangler.

Für den erfahrenen Uferangler der mit Pellets auf Welse und große Karpfen fischen will, empfehlen wir das Halbguiding, wobei Sie für das Kleinmaterial und wir für die Ausrüstung sorgen.

Haben Sie keine Idee wie oder was, dann vertrauen Sie auf die Erfahrungen unserer Guides, einschließlich der gesamten Ausrüstung, Angelruten usw. und buchen unser Vollguiding. Wir wollen, dass Sie einen erholsamen  und unbeschwerten Angelurlaub erleben.
Was müssen Sie mitbringen?
Außerhalb Ihrer normalen Gepäck, je nach dem gewählten Paket absolut nichts. Bettwäsche ist inklusive. Sie sollten nur eigenen Sonnencreme mitbringen, ach ja, vergessen Sie das Mückenspray nicht.
Sie kommen per Flugzeug?
Wir können Sie leider nicht abholen, da dies zu teuer wird, und wir kein Genemaging dafur haben, aber ein Mietauto gibt’s billig an jeden Flughafen und so haben Sie auch in Caspe ein eigens Auto.

Was ist in der Miete von Angelruten enthalten?
Nur Ruten und Rollen, Bleie und Vorfächer sing bei uns zu Kaufen.

Wie viele Pellets bracht man pro Tag v, und wo sind sie zu kaufen?
Je nach Fang 1 bis 2 Beutel pro Team pro Tag, wir  haben genug Vorrat für Sie.


Ist Nachtfischen erlaubt? Wie lange kann ich angeln?
Nachtfischen und wildes Campen ist in Spanien verboten und der Einsatz von Boote im Dunkeln nicht gestattet. Sie können von Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang fischen.


Wie viele Stangen kann ich angeln? Sind Köderfische erlaubt?
2 Angelruten pro Person. Lebende oder tote Köderfische sind nicht erlaubt, es gibt schwere Strafen.
Kann ich Ihr eigenes Boot mitbringen?
Das geht, aber nur, wenn es in Spanien registriert ist und gereinigt ist zum Schutz vor Krankheiten.

Kann Ich in Caspe einkaufen gehen?

In Caspe gibt mehrere gut sortierte Supermärkte, Banken, Angelgeschäft und vieles mehr. Caspe ist ca. 5 Minuten von unseren Appartements entfernt. Denken Sie daran, alles ist an Sonn- und Feiertagen geschlossen.

Wie ist das Essensangebot?

Sie können unser Frühstück und Lunchpaket  bestellen. Für den Abends können Sie in der eigenen Wohnung, mit voll ausgestattete Küche selbst kochen oder aber Sie gehen e in einem der Restaurants in Caspe Abendessen.

Anreise nach Caspe?
Mit dem eigenen Auto, das ist der kürzeste Weg etwa 1.550 km. Für ein Mittelklassewagen, die Kosten für die Hin- und Rückfahrt inklusive Maut ca. 550,00 €. Dies schließt  die Unterkunft für  € 32,00 für 2 Personen in einem Formule 1 Hotel für € 90,00 pp.pn. in einem teuren Hotel ein. Oder mit dem Flugzeug nach Barcelona 240 km / Gerona 300 km / 130 km oder Reus. Dann mit einem Mietwagen Richtung  Caspe. Ein eigenes Auto (oder Mietauto) ist wegen den Supermärkten und Restaurants zu empfehlen.


Die Kosten für ein Mietauto betragen € 100,00 bis € 250,00 pro Woche (je nach Modell und Periode), hierfür müssen Sie im Besitz einer Kreditkarte auf Ihren Namen sein, sonst werden Sie das Auto nicht bekommen .